Krigsduvor


Originaltitel: Krigsduvor
Schweden/Irak/Kurdistan
2013
14 min

 
Regie:
Zanyar Adami

Produzent:
Zanyar Adami

Produktion:
Adami Film

Darsteller:
Beri Aydin, Siham Shurafa, Alexandra Rapaport

Sprache:
Kurdisch/Schwedisch mit Englischen Untertiteln

 
Synopsis:
Shadi ein elf jähriges Mädchen wird in Kurdistan gezwungen alleine das Land zu verlassen und in ein Flugzeug gedrängt welches nach Schweden fliegt. Dort landet sie, geplagt von Alpträumen und Flashbacks des Krieges in einem Waisenhaus. Alles was sie will ist wieder mit ihrer Mutter zu sein, bis sie eines Tages ihre Stimme auf dem Gang hört.
 

Trailer:
Biografie:
Zanyar Adami ist im Jahr 1981 im kurdischen Teil des Irans geboren. Vor seiner Filmkarriere hat er als Journalist, Autor und Unternehmer Erfahrungen gesammelt. Sein erster Langfilm „The Guerilla Son“ wurde auf vielen internationalen Filmfestivals gespielt und ausgezeichnet. Außerdem schrieb er Drehbücher und führte Regie für mehrere Kurzfilm (“Kriegsduvor”, “Senses”, “Anonyma”). Momentan entwickelt er den Spielfilm “The Lioness Daughter”.
 

 

Filmografie:
 
 
Kurzfilmprogramm 3 im Cafe Lori, OmeU
Dienstag, 28.08.2018 @ Cafe Lori (freier Eintritt)
Cafe Lori, Wiener Straße 69, 10999 Berlin